Kirchenmusik an der Stadtkirche

Bezirkskantor KMD Jörg M. Sander

Verantwortlich für die Musik an der Stadtkirche und Ansprechpartner in kirchenmusikalischen Fragen für den ganzen Kirchenbezirk ist Bezirkskantor Jörg Michael Sander.
Der gebĂĽrtige Westfale aus Spenge (Kreis Herford) ist nach Kirchenmusik- und Theologiestudium, Zivildienst in einer psychiatrischen Einrichtung, elfjähriger Tätigkeit als Kantor an der Oberhofenkirche Göppingen (1990 - 2001) und zweieinhalbjähriger Tätigkeit als Kreiskantor in Nordenham-Blexen (Oldenburgische Kirche, Niedersachsen) seit Januar 2004 als Kantor und Organist an der Stadtkirche sowie als Bezirkskantor in Freudenstadt tätig.

Als Kantor der Stadtkirche leitet er die Musikgruppen und Chöre der Stadtkirchengemeinde, spielt in den Gottesdiensten und bei Konzerten die Orgeln der Stadtkirche und veranstaltet bzw. organisiert Konzerte. Er ist auch Mitglied im Vorstand von „MUSICA SACRA – Verein zur Förderung der Evang. Kirchenmusik in Freudenstadt“.

In seiner Funktion als Bezirkskantor erteilt er Orgelunterricht und bereitet Organist/inn/en, Chorleiter/innen, Kinderchorleiter/innen und Posaunenchorleiter/innen auf den „Befähigungsnachweis“ (in anderen Landeskirchen D-Prüfung) oder die „C-Prüfung“ vor. Außerdem steht er den Organisten, Chorleitern und Posaunenchorleitern des Kirchenbezirks für fachliche Fragen und Probleme jeglicher Art zur Verfügung und berät die Kirchengemeinden in kirchenmusikalischen Fragen.

Während seiner Göppinger Zeit war er ehrenamtlich in der Posaunenarbeit der WĂĽrtt. Landeskirche als Referent bei Bläser- und Chorleiterlehrgängen, sowie als Mitglied im "Fachausschuss Posaunenarbeit" des ejw tätig. Heute arbeitet er ehrenamtlich im Leitungsteam der Posaunenarbeit des ejw-Freudenstadt mit und leitet den Bezirksbläserchor (BBC).

Ebenfalls ehrenamtlich war er von 2004 bis 2008 als Bildungsreferent fĂĽr den Verband „Evangelische Kirchenmusik in WĂĽrttemberg e. V.“ tätig und damit fĂĽr die kirchenmusikalischen Aus- und Fortbildungsangebote der WĂĽrttembergischen Landeskirche zuständig.

Anfang 2015 wurde Sander von Landesbischof July in die liturgische Kommission der WĂĽrttembergischen Landeskirche berufen.

Im selben Jahr erhielt er den Titel "Kirchenmusikdirektor".

Soweit es seine Ă„mter zulassen, ist Jörg M. Sander auch als Komponist tätig. Neben Kanons und Choralsätzen in den verschiedensten Besetzungen sind besonders zu nennen:

FĂĽr Kinderchor
  • "Als der Sabbat vergangen war" - Ostergeschichte nach Markus fĂĽr Kinderchor, Gemeinde, Orgel und and. Instrumente (unveröffentlicht)
  • "Es begab sich aber zu der Zeit" - Weihnachtsgeschichte des Lukas fĂĽr Kinderchor, Gemeinde, Blockflöten Streicher, Harfe und Orgel (unveröffentlicht)
  • "Und es geschah ein Brausen vom Himmel" - Die Pfingstgeschichte nach Apostelgeschichte 2 fĂĽr Kinderchor, Querflöte, Horn, Gitarre, Streicher und Orgel (unveröffentlicht)
  • div. Lieder (unveröffentlicht)
FĂĽr gemischten Chor
  • "Elia in der WĂĽste" - biblische Szene fĂĽr Tenor, Bariton, vierstg. gem. Chor und Orgel (unveröffentlicht)
  • "Die Weihnachtsgeschichte" - Evangelienmusik fĂĽr vierstg. gem. Chor, Gemeinde, Orgel und Kontrabass (unveröffentlicht)
  • "Maria und Marta" Evangelienmotette fĂĽr vierstg. gem. Chor
FĂĽr andere Besetzungen
  • "Deutsches Te Deum" - Festlicher Lobgesang nach M. Luther (EG 191) fĂĽr einstg. Kinderchor, vierstg. gem. Chor, Röhrenglocken, Blechbläser und Orgel (unveröffentlicht)
  • Festmusik zum 100-jährigen Bestehen der Evang. Diakonieschwesternschaft Herrenberg-Korntal e. V.
    Teil 1: Psalmlied "Du meine Seele, singe" (EG 302)
    Teil 2: Biblische Szene "Die FuĂźwaschung" (Joh. 13 i. A.)
    Teil 3: Geistliches Konzert "Gott ist die Liebe" (1. Joh. 4,7-10)
    für Sopran, 3-4stg. gem. Chor, Gemeinde, Violine, Oboe, Trompete (Flügelhorn), Horn, Orgelpositiv, Kontrabass und Bläserchor (UA Stiftskirche Herrenberg, 2.6.2013; unveröffentlicht)
  • "Sechs SprĂĽche aus dem Cherubinischen Wandersmann von Angelus Silesius"
    für hohe Singstimme und Orgel (Spr. I-III UA 2016 / Spr. IV-VI UA 2018; unveröffentlicht)
Für Bläserchor
  • div. Intonationen u. Choralsätze fĂĽr das Posaunenchoralbuch WĂĽrtt.
  • div. Choralvorspiele in "Vorspiele fĂĽr Bläser" (Strube) und "Vorspiele fĂĽr Posaunenchöre" (Strube)
  • "Doppelchörige Passacaglia ĂĽber ein zwölftöniges Thema" (buch & musik)
  • "Ă–sterliche Morgenmusik" (buch & musik)
  • "Musikalische Weltreise" (unveröffentlicht)
  • "Damit wir klug werden..." - Vier BläserstĂĽcke zu einer Pantomime (UA beim Evang. Kirchentag am 4.6.2015, 13 Uhr, Friedenskirche Stuttgart; unveröffentlicht)

Adresse und Telefonnummern

Haus der Evangelischen Kirche
Bezirkskantor KMD Jörg M. Sander
Justinus-Kerner-Str. 10
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441-91569-14 (d) oder 07441- 572686 (p)
bezirkskantorat.freudenstadt(at)elk-wue.de

Konzerte in der Stadtkirche

Die Termine von Konzerten in der Stadtkirche finden Sie unter Aktuelles/Veranstaltungen.

Chöre, Orchester und Musikgruppen

Wollen Sie selber in einem Chor singen oder ein Instrument spielen? Dann sehen Sie sich doch einmal in der Rubrik Gruppen und Kreise/Musik um.